Sa., 30. Apr. | Oldenburg

Slow-Photography

Mal ehrlich, in der Regel „knipsen“ wir hektisch. Getrieben nichts zu verpassen, jedes staunende „ah!“ und „oh!“ ein Druck auf den Auslöser, in dem Glauben die Software in der Kamera oder zu Hause auf dem Rechner wird es richten. In diesem Kurs wollen wir statt vieler beliebiger Aufnahmen ...
Slow-Photography

Zeit & Ort

30. Apr., 10:00
Oldenburg, Karlstraße 25, 26123 Oldenburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mal ehrlich, in der Regel „knipsen“ wir hektisch. Getrieben nichts zu verpassen, jedes staunende „ah!“ und „oh!“ ein Druck auf den Auslöser, in dem Glauben die Software in der Kamera oder zu Hause auf dem Rechner wird es richten. In diesem Kurs wollen wir statt vieler beliebiger Aufnahmen, die eine, die gute suchen. dabei uns ganz auf ein Motiv einlassen, es erkunden. Die Einstellungen der Kamera in Ruhe, überlegt wählen. Und Gespräche über noch so schöne Fotoausrüstungen sind tabu.

Zunächst gehen wir der Frage nach, welche ganz entscheidenden drei Dinge uns die noch so moderne Kamera nicht verrät. Wir erörtern, wie wir ein möglichst perfektes Bild ohne aufwendige Nacharbeit erhalten. Und schärfen den Blick für alles was gar nicht auf das Bild soll. Mit Ruhe gehen wir dann ans Werk.

Diese Veranstaltung teilen